foto1
foto1
foto1
foto1
foto1


Bio-AG und Aquarien-AG im Naturkundemuseum
Eigentlich haben die acht Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 5 bis J1 mindestens einmal wöchentlich mit Tieren und Pflanzen zu arbeiten. Die einen in der Aquarien-AG (die auch die Stabschrecken mitversorgen), die andern in der Pflege des Biotops. Diesen Freitag (18.11.2016) ging es für alle in das Naturkundemuseum nach Karlsruhe, wo das Vivarium und der neue Westflügel auf dem Programm standen…




Dabei erhielten die Schülerinnen und Schüler einen vertieften Einblick in das Leben von Chamäleons, Seidenspinnen, Quallen, Rochen, Gabelbart und einigen weiteren Tieren. Durch die Möglichkeiten, eine Haihaut zu fühlen, einen Rochenstachel genauer zu sehen oder eine Schlangenhaut im Detail zu betrachten, bleibt dies hoffentlich ein nachhaltiges Erlebnis, das mit einem anschließenden „Picknick“ und Zeit zum weiteren Umschauen im Museum beendet wurde. Und die Träume von einem größeren Aquarium (Umbau des Schulgarteninnenhofs? :-) bleiben bestehen…

Bei Interesse zur Mitarbeit könnt Ihr Euch gerne an die Schülerinnen und Schüler der AG´s oder an Herrn Berger wenden.

Ralf Berger








Copyright © 2017 Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee Rights Reserved.

Copyright © 2017 TMG Stutensee. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.