foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Weihnachtskonzerte 2017 am 16. / 17.12, Beginn jeweils 16.30 Uhr


“Un Tizio, Anna e le Bambole sulla Topolino“
Zeitgleich mit der 21. „Settimana della lingua italiana nel mondo“ hatte die Vereinigung der Freunde des Italienischen Kulturinstitutes Stuttgart einen innovativen Schreibwettbewerb ausgerufen…





Zum Thema „Italienische Kreativität: Eigenmarken, Gebräuche, Mode und Design“ sollten spannende Geschichten rund um die italienischen Designobjekte unter anderem von Alessi, dem „Topolino“ von Fiat und auch der Vespa von Piaggio verschriftet werden.

Selbstverständlich wollte sich der Italienisch-Neigungskurs der Jahrgangsstufe 2 die Teilnahme daran nicht entgehen lassen und konnte sogar zusätzlich noch eine Schülerin aus der 10a dafür begeistern.

Ihre Inspirationen holten sich die Schüler bei der Objektausstellung im Italienischen Kulturinstitut in Stuttgart. Nach dem Besuch der dort ausgestellten Objekte entwickelten die Schüler bereits auf der Rückfahrt von Stuttgart nach Karlsruhe erste Schreibansätze. In den nachfolgenden Wochen dann ließen sie ihrer Phantasie freien Lauf und machten die italienischen Designobjekte – genannt Anna, Tizio, Alessandro & Co – zu Protagonisten ihrer persönlichen Geschichten.

Die italienische Jury jedenfalls fand so großen Gefallen an den Arbeiten unserer Italienischschüler, dass sie nun kürzlich alle Teilnehmer mit einem Preis belohnt hat.


(Text: TMG, Steinbach)





Copyright © 2017 Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee Rights Reserved.

Copyright © 2017 TMG Stutensee. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.