foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Göppingen unter Dampf - 34. Internationale Modellbahnausstellung und 11. Märklintage 2017
Alle zwei Jahre strömen tausende Besucher nach Göppingen, wo der Marktführer für Modelleisenbahnen zu den Märklintagen und der Internationalen Modellbahnausstellung (IMA) einlädt.
Alle führenden Hersteller der Branche waren vom 15.09. bis 17.09. hier im Mekka der Modellbahner vertreten und präsentierten ihre Neuheiten und Sonderaktionen

Das Spektakel verteilte sich in ganz Göppingen auf fünf Veranstaltungsorte, die mit Pendelbussen zu erreichen waren: den Bahnhof, an dem die „echten“ Dampfloks sich ein Stelldichein gaben, das Märklin-Werk, das zur Werksbesichtigung einlud, die EWS-Arena, in der die Gartenbahnen untergebracht waren, das Leonhard-Weiss-Areal, auf dem der Gleisbauer sich präsentierte, und das Hauptgelände bei der Werfthalle im Stauferpark, wo die Hersteller und Firmen vertreten waren. Im Messezelt 2 konnten die Besucher Modellbahnanlagen aller Spurgrößen sehen und als besonderes Schulprojekt die Hauptstreckenanlage des Thomas-Mann-Gymnasiums.
Mit sechs Schülern und den Betreuen war unsere AG schon am Donnerstag vor Ort, um ihre Anlage aufzubauen. Mit insgesamt 25 Modulteilen belegten wir eine Fläche von rund 70m² und konnten erstmals auch das neue Kehrschleifensegment mit dem Faller-Car-System Traktor zeigen.
Am Abend des Aufbautages besuchte die Geschäftsleitung von Märklin die Aussteller. So bestand für uns die Möglichkeit, dem jungen Märklin-Chef Herr Sieber und dem Geschäftsführer Herrn Bächle von unserer AG zu berichten und die Arbeit unserer Schüler zu zeigen, was uns großes Lob und Anerkennung einbrachte. 
Schon am Freitag beäugte das Fachpublikum unsere Module, die wieder mit zahlreichen Funktionen und detaillierter Szenendarstellung beeindrucken konnten. Am Wochenende kamen viele Familien. Die Kinder und Jugendlichen staunten nicht schlecht, was unsere Schul-AG zu zeigen hatte. Besonders unser Feuerwehr-Modul, das einen Brandeinsatz mit Raucheffekt und echtem Wasser darstellt, löste Begeisterung bei Groß und Klein aus. Doch plötzlich wurde die Modellwelt von der Wirklichkeit überlagert. Der Soundeffekt des anrückenden Modell-Feuerwehrautos wurde von der Göppinger Feuerwehr übertönt, die zum Messezelt 1 gerufen wurde. Nachdem sich die Dampfschwanden eines defekten Scheinwerfers verflüchtigt hatten, konnte nach einer kurzen Unterbrechung dieses wieder für die Besucher freigegeben werden.
Ruhiger und unaufgeregter geht es in unserem Zelt zum Beispiel bei unserem Burgmodul zu, bei dem die Besucher der Wehranlage mit dem Sessellift transportiert werden oder mit der Grubenbahn in das Bergwerk einfahren können. Auch diese Szenerie fand bei den Besuchern großen Anklang.
Nach Ausstellungsende am Abend konnten wir die großen unter Dampf stehenden Loks am Bahnhof anschauen; eine Einkehr beim „Schachtelwirt“ war auch noch drin.
26 Stunden Fahrbetrieb forderten nicht nur die teilnehmenden AG-Mitglieder, die mit viel Spaß den Anlagenbetrieb meisterten, sondern auch das Material. Schienenpflege, Reparaturen an Waggons und Wartungsarbeiten an Loks gehören ebenso zur Ausstellungsarbeit, wie das fachkundige Gespräch mit Insidern und staunenden Zuschauern.
Nach 3 Tagen neigte sich auch diese Ausstellung dem Ende entgegen, sodass uns nur noch der Abbau und Heimtransport bevorstand.
Der nächste Präsentationstermin unserer Anlage ist in den Herbstferien am 04. + 05. November. Wir freuen uns auf einen Ausstellungsbesuch in Karlsdorf-Neuthardt.


  • 2017_IMA_022017_IMA_022017_IMA_02
  • 2017_IMA_032017_IMA_032017_IMA_03
  • 2017_IMA_042017_IMA_042017_IMA_04
  • 2017_IMA_052017_IMA_052017_IMA_05
  • 2017_IMA_062017_IMA_062017_IMA_06
  • 2017_IMA_072017_IMA_072017_IMA_07
  • 2017_IMA_082017_IMA_082017_IMA_08
  • 2017_IMA_092017_IMA_092017_IMA_09
  • 2017_IMA_102017_IMA_102017_IMA_10
  • 2017_IMA_112017_IMA_112017_IMA_11
  • 2017_IMA_122017_IMA_122017_IMA_12
  • 2017_IMA_132017_IMA_132017_IMA_13
  • 2017_IMA_142017_IMA_142017_IMA_14
  • 2017_IMA_152017_IMA_152017_IMA_15
  • 2017_IMA_162017_IMA_162017_IMA_16
  • 2017_IMA_172017_IMA_172017_IMA_17


Copyright © 2017 Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee Rights Reserved.

Copyright © 2017 TMG Stutensee. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.