foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Premiere Theater-AG: Di.,17.07. 19.00 Uhr + Wh Mittwoch, 18.07, 14.00 Uhr

Acht Schüler vom TMG-Tüftlerteam fiebern dem Wettbewerb mit drei Projekten entgegen.

Am Dienstag, 22. Febr. 2011 kommt beim Regionalwettbewerb Jugend-forscht in Pforzheim die Stunde der Wahrheit. 

Dann wird die  Jufo-Jury auch  die drei Projektarbeiten des TMGs bewerten.

Die TMG-Teams treffen die letzten Vorbereitungen für die Projektpräsentation.
Die Entwürfe für die DIN A1-Plakate der drei Projektstände sind entworfen und werden in Kürze in Druck gehen.

Die Modalitäten für die Fahrt und der Ablauf der Veranstaltung werden noch einmal durchgesprochen.

Aufbau ab 7:30 Uhr im Volksbankhaus Pforzheim. Jury-Bewertung von 9:00 bis 12:00 Uhr.

Ab 13:30 Uhr Öffentliche Besichtigung der Forschungsarbeiten.

16:00 Uhr Wettbewerbsfeier mit Preisverleihung.

17:30 Uhr Wettbewerbsvortrag: "Können Computer Gedanken lesen?"

19:00 Uhr Ausklang mit Getränken und Snacks

 

Interessierte sind ab 13:30 Uhr eingeladen. Volksbankhaus Pforzheim, Zerrenerstr. 28

 

alt

 

Luca Nowak, Nick Hanel und Kevin Mayr (v. l. n. r) von der 6. Klasse tüfteln an den letzten Feinheiten ihrer transponder- und zeitgesteuerten Katzenklappe, mit denen sie am Jugend-Forscht-Wettbewerb "Schüler experimentieren" teilnehmen. RFID-Transponder, NXT-Programmierung, Speicher programmierbares Steuerungssystem  und ihre Programmierung sind keine Fremdwörter mehr für sie.

 

 

alt

 

Daniel Hauck und Clemens Wallrath entwickelten ein Computerzugangssystem mit einem RFID. Künftig soll der neue Personalausweis mit seinen Möglichkeiten das "Sesam-öffne-Dich" Werkzeug für einen sicheren Computer-Login sein.

Martin Winter (links hinten), Sebastian Kalt und Silas Pfattheicher (rechts oben) entwickelten eine "Verkehrsflussoptimierte Baustellenampel"

Das Bild zeigt die Gruppe bei den letzten Absprachen für die Präsentation beim Wettbewerb.

Copyright © 2018 Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee Rights Reserved.

Copyright © 2018 TMG Stutensee. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.