foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Die Stadt Stutensee veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Polizeiposten und der Verkehrserziehung des Polizeipräsidiums Karlsruhe am Donnerstag, 10. Oktober 2013 einen großen Verkehrssicherheitstag mit einem attraktiven Rahmenprogramm für die Klassen 5 bis 8.  

Lesen Sie hier den Programmablauf...

 


Beginnen wird der Tag um 09.15 Uhr mit der realistischen Vorführung einer Rettungskette durch die beteiligten Organisationen Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf dem Festplatz neben dem Schulzentrum. Die Vorführung wird moderiert, so dass die Abläufe für die Schülerinnen und Schüler anschaulich und nachvollziehbar sind. Der Zuschauerbereich wird entsprechend gekennzeichnet und so groß sein, dass von jedem Standort eine gute Sicht möglich ist.  
Die Rettungskette wird gegen 10.00 Uhr enden, danach schließt sich für die Klassen 5-8 das weitere Programm rund um die Festhalle an. Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu erreichen sind den einzelnen Aktionen teilweise Klassenstufen und/oder Zeitpunkte zugeordnet.


              
Programm Verkehrssicherheitstag am 10. Oktober 2013 von 9.15 bis ca. 13.00 Uhr:

 

* Unfallkasse BW mit Glücksrad „Schütze Dein Bestes – Schütze Dein Gehirn“ zum Tragen von Fahrradhelmen im Foyer der Festhalle; der Besuch kann mit der gesamten Klasse erfolgen  


* Rauschbrillenparcours durch die Präventionsabteilung des Polizeipräsidiums Karlsru he in der Festhalle; der Besuch kann mit der gesamten Klasse erfolgen

 
* Präsentation von Kurzfilmen „Gefahren am Gleis“ im Rahmen des Schulbusprojektes auf der Bühne der Festhalle, die Fortführung in den Schulen erfolgt für die 5. Klassen in der Woche danach; der Besuch kann mit der gesamten Klasse erfolgen  


* Fertigung von kostenlosen Ansteck-Buttons beim Haupteingang der Festhalle  


* Ausstellung Verkehrswacht mit Fahrradhelmen und Fahrradschlössern vor dem Haupteingang der Festhalle; der Besuch kann mit der gesamten Klasse erfolgen  

* Radcodierung durch den Polizeisportverein Karlsruhe vor dem Haupteingang der Festhalle, bitte beachten Sie den untenstehenden Hinweis  


* Fahrradparcours des ADAC für die 5. und 6. Klassen mit Preisauslobung auf dem Parkplatz der Festhalle; bitte beachten Sie hierzu den untenstehenden Hinweis  


* Fahrzeugschau von Polizei, DRK und Feuerwehr auf dem Parkplatz der Festhalle; der Besuch kann mit der gesamten Klasse erfolgen


* Verkehrsprävention zum Thema „Jugend und Roller“ auf dem Parkplatz des Stuten- seebades für die Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen  


* Kart-Parcours des MSC Blankenloch auf dem Parkplatz des Stutenseebades für die Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen  


* Vorführungen der Polizeihundeführer auf der Wiese beim Südeingang der Festhalle  (10.15 Uhr für die Schülerinnen und Schüler der 6. und 8. Klassen 11.15 Uhr für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 7. Klassen  
Der Beginn der Vorführungen wird jeweils über Lautsprecher angekündigt )


*  Vorführungen der Bereitschaftspolizei zum Thema Einsatztraining sowie Abwehr- und Zugriffstechniken auf der Wiese beim Südeingang der Festhalle (bei schlechtem Wetter in der Festhalle):  (10.45 Uhr für die Schülerinnen und Schüler der 6. und 8. Klassen 11.45 Uhr für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 7. Klassen  
Der Beginn der Vorführungen wird jeweils über Lautsprecher angekündigt )



Informationen für Schülerinnen und Schüler und Lehrer:

Für die Radcodierung unbedingt ein Eigentumsnachweis des Fahrrades (Rechnung), ein Ausweis und natürlich das Fahrrad mitbringen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund des Zeitrahmens auch die Anzahl der zu codierenden Fahrräder begrenzt ist. Falls je Klasse mehr als 2 – 3 Schüler hierzu melden, bitten wir Sie um eine kurze Rückmeldung.  


Für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen ist der  Fahrradparcours des ADAC als Turnier gestaltet.

Aufgrund des Zeitrahmens ist es leider nicht möglich, dass die Schülerinnen und Schüler aller Klassen am Fahrradparcours teilnehmen. Es ist  deshalb vorgesehen, dass je Klasse jeweils 2 Mädchen und 2 Jungen teilnehmen und die Klasse vertreten. Die Lehrerinnen und Lehrer der 5. und 6. Klassen erhalten je  4 Meldeformulare mit der Bitte, diese am Veranstaltungstag ausgefüllt beim Stand des Fahrradparcours abzugeben.

Angelehnt an die obige Zeitplanung ist vorgesehen, dass die gemeldeten Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen um 10.15 Uhr und die der 6. Klassen um 11.15 Uhr den Parcours durchführen. Gegen 12.30 Uhr ist dann die Siegerehrung geplant, wobei natürlich auch ein Preisgeld für die Klassenkasse vergeben wird.  

 

 

Copyright © 2018 Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee Rights Reserved.

Copyright © 2018 TMG Stutensee. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.