foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Nur eine Woche nach dem Besuch am CERN hatten wir Physik 4-Stünder schon wieder die Gelegenheit, etwas mehr über Physik zu erfahren, diesmal jedoch nicht ganz so weit weg, sondern ganz in der Nähe im KIT Campus Süd....

 

Dort konnten wir am Dienstag, den 28.1. im Schülerlabor in Kleingruppen an verschiedenen Stationen experimentieren, die man normalerweise in der Schule nicht zu sehen bekommen würde. An diesen Stationen konnten wir nur mit Licht "Fluch der Karibik" über 5 cm Luft verschicken, mit einer Optischen Pinzette mikrokopisch kleine Objekte bewegen und versuchen, mit diesen Golf zu spielen, mit einem Rasterkraftmikroskop die Oberfläche von z.B.Bienenaugen erkunden, mehr über die Technik hinter 3d-Brillen erfahren und einige Experimente zu Quantenphysik machen. Außerdem erfuhren wir mehr über die physikalischen Grundlagen hinter diesen Versuchen. Nachdem unser physikalischer Hunger gestillt war, stillten wir nach einer kurzen Führung zu den wichtigsten studentischen Sehenswürdigkeiten noch unseren Hunger nach Pizza.

J. Oehler

 

 


 

Copyright © 2018 Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee Rights Reserved.

Copyright © 2018 TMG Stutensee. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.