foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Junge Modelleisenbahner fahren zur Messe



Fast 100 Quadratmeter groß ist die Anlage, die die Modellbahn-AG des Thomas-Mann-Gymnasiums am kommenden Wochenende auf der Messe „Faszination Modellbau“ vorstellen wird. Seit Beginn des Schuljahres bereiten sich 17 Schüler gemeinsam mit AG-Leiter Matthias Wagner auf das Ereignis vor. „Es ist für uns eine große Ehre dort eingeladen worden zu sein“, sagt der Lehrer, der eigentlich Biologie und Erdkunde am Gymnasium unterrichtet. Tatsächlich ist eine Schul-AG auf der überregionalen Fachmesse in Sinsheim eher exotisch, normalerweise präsentieren sich dort nur Vereine, Händler und Hersteller. Doch die Gymnasiasten haben einiges zu bieten. So wird die Beleuchtung ihrer Anlage komplett digital gesteuert: Statt einfach nur Glühlämpchen anzuknipsen, können die jungen Modellbauer über LED-Leuchten die Fenster der Häuser per Computer einzeln erhellen und  bei Bedarf auch blinken oder flackern lassen. Eine anspruchsvolle Arbeit: Die Schüler mussten Schaltungen entwerfen und löten, die Steuerung programmieren und Modelllandschaften gestalten. „Beim Modellbau lernen die Schüler selbständig nach technischen Lösungen zu suchen und sich nicht von Problemen entmutigen zu lassen“, sagt Matthias Wagner und sieht die Arbeit der AG als Vorbereitung für das Berufsleben nach der Schule. „Wir in Stutensee sind Teil der Technologieregion Karlsruhe. Dem wollen wir auch in der Schule gerecht werden.“
Modellbau ist mehr als nur ein spannendes Hobby.

Jetzt hoffen die Jugendlichen auf zahlreiche Besucher in Sinsheim. Vom 12. bis 15. März zeigen sie ihre neu gestaltete Anlage in Halle 1, Stand 1408 der Messe Sinsheim. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.tmg-tueftelt.de und unter www.faszination-modellbau-messe.de

Copyright © 2018 Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee Rights Reserved.

Copyright © 2018 TMG Stutensee. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.