foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

 
„Sich eine Meinung bilden, sich einmischen, sich engagieren - Jugendliche, die sich einbringen, bringen sich für die Demokratie ein!“ Mit diesen Worten eröffnete Johannes Arnold, Oberbürgermeister der Stadt Ettlingen, im Asamsaal die Preisverleihung der Stiftung „Pro Politik“. Lesen Sie hier den Bericht...











„Seit 1993 verleiht die Stiftung dort jedes Jahr Preise (Urkunden und Gutscheine) an Jugendliche für besonders gute Leistungen in den gesellschaftspolitischen Fächern verbunden mit gesellschaftlichem, kirchlichem oder politischem Engagement“, führte deren Geschäftsführer Christoph Ochs detaillierter aus. Zusammen mit Landrat Christoph Schnaudigel, Vorsitzender des Stiftungsrates, zeichnete er zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus. Unter den Preisträgern waren mit Henning Christoph Lutz und Tim Dichiser dieses Jahr auch zwei Schüler des Thomas-Mann-Gymnasiums. Sie wurden für das von ihnen initiierte, organisierte, selbst durchgeführte und äußerst gelungene GK-Seminar ausgezeichnet.           
 
 
„Die Wahl des Themas „Politik“ für das Seminar ist zurückzuführen auf das gemeinsame Interesse am tagespolitischen Geschehen, an den Fächern Geschichte und Gemeinschaftskunde sowie auf den Spaß an Diskussion und methodischer Aufarbeitung von Themenkomplexen. Diese Begeisterung soll durch das Politikseminar ausgelebt und auch an unsere Altersgenossen und Mitschüler weitergegeben werden. Deshalb ist es unser Ziel, die Organisation des Politikseminars auch in Zukunft zu sichern und Schüler nachfolgender Jahrgänge dafür zu gewinnen. Dies ist uns besonders wichtig, da wir der Schule trotz unseres Abschlusses etwas Nachhaltiges und inhaltlich Bereicherndes hinterlassen wollten und während der Zeit der Abiturvorbereitung viel Zeit und Aufwand in die Umsetzung des Seminars geflossen ist.“

Mit diesen Worten beschreiben Henning Christoph Lutz und Tim Dichiser ihre Motivation am Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee ein Politik-
Seminar ins Leben zu rufen. Für ihr besonderes Engagement in den gesellschaftspolitischen Fächern m schulischen   Bereich und im außerschulischen Bereich wurden die beiden von der Stiftung Pro Politik ausgezeichnet.
Inhaltlich waren folgende Themenfelder Gegenstand des Politik-Workshops:
 
·        Deutsche Außenpolitik/Wirtschaft
·        Deutsche Innenpolitik
·        Europa
·        Themenvortrag zur Ukraine-Krise
·        Kontroverse Diskussion zu TTIP zwischen Daniel Caspary, CDU-Europaabgeordneter, und Sarah Händel, „Demokratie jetzt.“
 
 
 
       Um dieses Seminar veranstalten und durchführen zu können, haben Henning
       Christoph Lutz und Tim Dichiser folgende Aufgaben allumfassend übernommen
       und ausgeführt:
 
·        Organisation und Durchführung diverser Vortreffen Schülern und Lehrern des kooperierenden Ludwig-Marum-Gymnasiums Pfinztal
·        Aufstellung eines Finanzierungsplans und Beantragung von Fördermitteln
·        Gewinnung von unterstützenden Lehrkräften und Referenten
·        Buchung der Räumlichkeiten im Thomashof
·        Erarbeitung eines Ablaufplans und Auswahl tagesaktueller politischer Themen
·        Informationen an die Schüler und Erstellung von Anmeldeformalia
·        Inhaltliche Vorbereitung der Podiumsdiskussion
·        Erstellung eines einheitlichen Designs (Logo, Tischkarten)
·        Benachrichtigung der Presse
·        Nachbesprechung des gelungenen Seminars zur Auswertung
als Grundlage für weitere Seminare


Wenige Tage danach hat Henning Christoph Lutz – zusammen mit anderen
Schülern unseres Gymnasiums - vom 30. April bis 4. Mai als „australische
Delegation“ an einem Seminar der „Deutsche Model United Nations Baden-
Württemberg“ (DMUNBW) in Stuttgart teilgenommen. In diesem Rahmen hat
Henning Christoph Lutz die Arbeit der UN, das völkerrechtliche und diplomatische
Miteinander in der internationalen Politik, spielerisch kennenlernen können. 

Sehen Sie auch den Bericht über das Politikseminar







 

Kontakt

Thomas-Mann-Gymnasium
Stutensee
Gymnasiumstr. 20
76297 Stutensee

Tel. 07244-735210
Fax 07244-735219
Sekretariat (at) tmg-stutensee.de

Öffnungszeiten Sekretariat:
7:00 bis 12:15 und 12:45 bis 15:30
Freitags: 7:30 bis 12:15
Öffnungszeiten für Schüler:
8:30 bis 11:30

Unterrichtszeiten: 7:30 bis 17:15


>> TMG-Flyer

► Geo Exkursion nach Holzmaden

►Mädchenfußball

► Informationsnachmittag am TMG

► Erfolgreiche Leichtathleten

► Weihnachtskonzert, 1. Abend

► TMG - Schulhunde im ZDF






► Luftballonaktion 2017


 




 

 

 

Copyright © 2018 Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee Rights Reserved.

Copyright © 2018 TMG Stutensee. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.