Basketballer nehmen am RP-Finale in Heidelberg teil

Da sämtliche Mannschaften aus Karlsruhe in diesem Wettbewerb leider nicht antraten, fand man sich praktisch ohne Gegenwehr im Finale des Regierungspräsidiums Karlsruhe wieder.  

Die Mannschaft des TMG kämpfte tapfer und ausdauernd um Punkte, musste sich aber letztendlich deutlich geschlagen geben. Einige Spieler des TMG durften ihre ersten Erfahrungen im Bereich Wettkampfbasketball machen und konnten schlussendlich mit sich trotz Niederlage auch absolut zufrieden sein.

Von dieser Mannschaft kann man in der Zukunft noch einiges erwarten. Schön wären auch mal wieder ein paar Spiele gegen andere Karlsruher Schulmannschaften in den nächsten Jahren.  

Wer ebenfalls Interesse an Basketball hat, ist in der Basketball AG, montags in der 7. Stunde (alte Halle), herzlich willkommen.

Zurück