Prävention – Selbstschutz lernen

Am TMG ist es uns ein Anliegen, den Kindern nicht nur die Lerninhalte der verschiedenen Fächer nahezubringen, sondern die Schülerinnen und Schüler auf das Leben vorzubereiten. Dazu gehört es auch, sich mit ihnen zusammen mit den Gefahren, die „da draußen in der Welt lauern“, auseinanderzusetzen. Aus diesem Grunde wurde ein umfangreiches Präventionsprogramm aufgebaut, das die Kinder entsprechen ihres Alters von Schuljahr zu Schuljahr begleitet.

Klasse 5:
• Verkehrserziehung

Klasse 6:
• Gesunde Ernährung
• Auszüge aus dem Programm „Bauchgefühl“ (Thema: Schönheit im Wandel der Zeit, Idealisierung und Realität, Ich – Stärkung)

Klasse 7:
• Umgang mit Internet und Medien (Schutz persönlicher Daten, Cybermobbing, Urheberrechte etc.)
• Auszüge aus dem Programm „MaiStep“ (Universität Mainz) zur Ich – Stärkung und Achtsamkeit

Klasse 8:
• Umgang mit Gewalt: Wehr dich, aber richtig!

Klasse 9:
• Gefahren von Alkoholkonsum (Bericht eines trockenen Alkoholikers)

Klasse 10:
• Sexualität und sexuell übertragbare Krankheiten