James, das sind 42 kg gute Laune, Schmusen, Kuscheln, Körperkontakt, Flausch und Fluff und Schwanzwedeln.

Auch in diesem Schuljahr hat James wieder gezeigt, dass er einfach geschaffen für seinen Einsatz als Schulhund ist. Er kommt wedelnd und gutgelaunt ins Klassenzimmer, schmust bei jeder Gelegenheit, kuschelt sich an die Kinder, kann da gar nicht genug bekommen!

Wir haben in unserer Klasse, der 5d, vor kurzem das Thema Märchen durchgenommen und auch selber welche geschrieben. Unsere Klassenlehrerin Frau Meyer hat uns zum Abschluss die Aufgabe gegeben, ein Märchen im Schuhkarton zu gestalten.

Man sollte sich alleine oder mit 1 oder 2 weiteren Kindern in einer Gruppe zusammentun und ein Märchen aussuchen.

Ab Montag, 15.3.21, werden auch die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 und 6 wieder direkt im TMG unterrichtet. Die Ausweitung des Präsenzbetriebs, zusätzlich zu den bisherigen und auch weiterhin stattfindenden Kursen der Jahrgangsstufe, erfolgt unter Berücksichtigung des bestehenden Hygienekonzeptes (u.a. Maskenpflicht). Die Klassen werden im Klassenverband unterrichtet und erhalten über die Klassenlehrer den ab Montag gültigen Stundenplan. Der Unterricht startet für die Klassen 5a, 5c, 6a und Chor 5b am Montag um 7:30Uhr, die anderen Klassen beginnen zur 2.h (s. Stundenplan). Es findet KEIN Sportunterricht statt.

Bei der Modellbahn AG ist immer etwas los. Was da so los ist und was da so gemacht wird und wo es da so hingeht, wird im folgenden Film vorgestellt.

So geht's zum Film: Entweder unten auf "weiterlesen" klicken oder rechts aufs Bild. Viel Spaß beim Anschauen!

Die Astronomie AG gibt es seit dem Schuljahr 2005/06 und wurde von Hartmut Aichert gegründet. Die AG steht SchülerInnen ab Klasse 7/8 offen, auch interessierten SchülerInnen der Realschule waren in der Vergangenheit gelegentlich dabei.

Das erste Projekt der Astro-AG, war ein Planetenweg, der noch in der Schule zu sehen (und inzwischen renovierungsbedürftig) ist. Der Planetenweg geht vom Lehrerzimmer bis zum Ende des Neubaus im 2.OG.