Mitte Dezember bekam die Klasse 10d im Rahmen des Gemeinschaftskunde-unterrichts bei Frau Krapp Besuch von zwei Referent*innen der Landeszentrale für politische Bildung. In einem politischen Planspiel wurde ein EU-Gipfel nachgespielt, auf dem eine gemeinsame Strategie für die Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik gefunden werden sollte.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage musste das Weihnachtskonzert 2021 leider abgesagt werden. Für dieses Konzert hatten die Chöre der Klassen 5 und 6 in den Chortagen Baden-Baden intensiv geprobt. Wir blicken dankbar auf eine arbeits- und erlebnisreiche, fröhliche Zeit zurück, die durch die Unterstützung von mitfahrenden Eltern sowie durch den Förderverein möglich wurde.

Damit diese Arbeit nicht umsonst war, haben sich die die Chöre in Zusammenarbeit mit der Technik-AG zu einem ungewöhnlichen Projekt entschieden:

Da die Situation recht unsicher war und wir auch noch Bestände vom letzten Jahr haben, waren wir zurückhaltend, neue Motive für Weihnachtskarten zu suchen. Aber drei neue Motive sind nun doch in Druck gegangen, zwei ausverkaufte noch einmal neu aufgelegt worden und alle warten nun auf eifrige Käufer, damit das soziale Projekt "Jugendhilfe Ostafrika" von uns auch dieses Jahr unterstützt werden kann.
Die Karten kosten wie bisher 1,50€, die Motive des letzten Jahres finden sich unter https://tmg-stutensee.de/nachrichtenleser/auch-dieses-jahr-die-traditionellen-weihnachtskarten-des-tmg.html.
Der Verkauf findet ab Freitag nicht mehr auf dem Schulhof statt, sondern in den letzten Schultagen neben dem Lehrerzimmer im 1. OG.
Wir würden uns freuen, wenn davon rege Gebrauch gemacht wird!

Im Rahmen der Unterrichtseinheit zur Bundestagswahl entstanden in der 10b in verschiedenen Kleingruppen informative Erklärvideos. Diese Videos stellen dar, wie das Wahlsystem der Bundestagswahl funktioniert oder welche Besonderheiten es bei der Bundestagswahl gibt. Ein sehr gelungenes Video präsentieren David, Marc und Elias und bestechen zudem mit herausragenden technischen Skills.

Diesen November gab es endlich mal wieder eine Kooperation mit dem KIT - der International Cosmic Day wurde das zweite Mal in den letzten 10 Jahren vom KIT mit uns ausgerichtet Diesmal kamen wegen der noch strengeren Corona-Regeln im KIT die Wissenschaftler des KIT zu uns ans TMG. Mitmachen durften maximal 8 Schüler, 4 von der AG, 4 vom LK.