Besondere Projekte am TMG

In von Schülern, Lehrern oder Eltern vorgeschlagenen Projekten werden aktuelle Themen aus allen möglichen Lebensbereichen aufgenommen. Projekte sind somit eine fruchtbare Ergänzung zum Pflichtstoff und tragen sehr viel für die Persönlichkeitsentwicklung der Teilnehmer bei. Gerade durch langjährige soziale Projekte hat sich das TMG einen Namen gemacht.


Auf dieser Seite finden sich eine Auswahl der am TMG stattfindenden oder stattgefundenen Projekte

Bei strahlendem Wetter fand heute der Spendenlauf zugunsten der Ukrainehilfe statt.

Zu Beginn der 2. Schulstunde fanden sich die Klassen, alle bereits in Sportsachen, in ihren Klassenzimmern ein. Dort wurde die Anwesenheit kontrolliert und noch einmal der Ablauf des Tags durchgegangen. Dann ging es an den Start!

Am Dienstag, dem 17. Mai 2022, findet vormittags der „Schmetterlingslauf“ am TMG statt. Alle Schüler und Schülerinnen haben Gelegenheit zur Teilnahme an diesem Spendenlauf und Eltern dürfen auch gerne mitlaufen. Der Erlös dieses Spendenlaufes soll den vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine zugutekommen.

Wir freuen uns über jede Unterstützung dieses Projektes. Der Informationszettel, auf dem die Läufer und Läuferinnen auch ihre Leistungen dokumentieren, findet sich unter „Weiterlesen“ als Download.

Zur Bundespräsidentenwahl am 13.02.22 hat die Klasse 9c im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts bei Frau Krapp kurze Erklär-Videos zu Rolle, Aufgaben und Wahl des Bundespräsidenten erstellt.

Eine kleine Kostprobe befindet sich im Anschluss unter „Weiterlesen …“

Mitte Dezember bekam die Klasse 10d im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts bei Frau Krapp Besuch von zwei Referent*innen der Landeszentrale für politische Bildung. In einem politischen Planspiel wurde ein EU-Gipfel nachgespielt, auf dem eine gemeinsame Strategie für die Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik gefunden werden sollte.

Alle Italienischlerner der 9. und 10. Klassen und der Jahrgangsstufe durften am Mittwoch, 10. November 2021 mit allen Sinnen in die Kultur und Sprache Italiens eintauchen.

Elisa aus der Klasse 9d beschreibt den Tag wie folgt:

„Ich denke, jeder weiß, dass am Mittwoch, dem 10. November 2021, der italienische Tag war. Alle Italienischschüler durften nach der 3. Stunde gemeinsam mit Frau Plötz und Frau Antonini nach Karlsruhe fahren, …