Sehr geehrte, liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft,

bitte beachten Sie die regelmäßige Aktualisierung auch der FAQs zu den Schulschließungen auf der Seite des Kultusministeriums

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/FAQS+Schulschliessungen

Darüber hinaus gilt nun für den Betreuungsbedarf von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 5 un 6 eine Änderung.

Einen kreativen Umgang mit dem Thema „Corona“ zeigt die Klasse 5c. Schülerinnen und Schüler dieser Klasse hatten folgenden Arbeitsauftrag im Fach Deutsch:

Sicher hast du in den letzten Tagen viel Zeit zum Nachdenken gehabt: Schreibe ein Gedicht zum Thema „Corona“, in dem du zum Ausdruck bringst, was dich beschäftigt. Das können Ängste und Hoffnungen, Ernstes wie Heiteres sein.

Unabhängig von irgendwelchen Krisen oder weltbewegenden Ereignissen, wir Hunde müssen jeden Tag raus!!! Meistens machen wir Spaziergänge durch den Wald und da ist immer etwas los. Wir sind mit unseren Nasen meistens rechts und links des Weges am Wegrand unterwegs. Da gibt es immer etwas Interessantes zu riechen, besonders jetzt im Frühling! Und extra für euch haben wir unsere Nasen mal nicht nur ins Gesträuch gesteckt, sondern den Fotoapparat mitgenommen und alle Blumen, die da im März schon wachsen, fotografiert.

Nach der Verschiebung der zentralen Abschlussprüfungen stehen nun die konkreten Termine für die Prüfungen im Schuljahr 2019/20 fest. Es gibt mehr Termine und Vereinfachungen bei den Prüfungsverfahren. „Alle Schülerinnen und Schüler sollen die Chance haben, den angestrebten Abschluss ohne Nachteile zu erlangen“, sagte Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann.

Ausführliche Informationen finden sich unter dem folgenden Link:

https://km-bw.de/2020+03+27+Termine+zentrale+Abschlusspruefungen+2020

Seit Wochen ist Deutschland erschüttert vom Run aufs Klopapier! Aus völlig unerfindlichen Gründen kaufen die Deutschen seit ein paar Wochen wie wild Klopapier. Obwohl inzwischen die meisten Deutschen mit einem Vorrat ausgestattet sein müsste, der mindestens bis Ende des Jahres ausreichen müsste, ist die Kaufwut ungebrochen. Die Läden schaffen es trotz einer strengen Klopapierkaufrationierung nicht, den nachgefragten Bedarf zu decken.

Warum das so ist ...